Zum Hauptinhalt
Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
Geisteswissenschaften Geschlossen
Geschlossen
Bibliothekspl. 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404100
Montag: 09:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Recht/Wirtschaft/Sozial Geschlossen
Geschlossen
Carl-Zeiss-Straße 3 / 07743 Jena
+49 3641 9404420
Montag: 09:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Naturwissenschaften Geschlossen
Geschlossen
Ernst-Abbe-Platz 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404483
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Medizin Geschlossen
Geschlossen
Bettenhaus 3 / Ebene 0 / Am Klinikum 1 / 07747 Jena
+49 3641 9320095
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
thulb.de / ThULB / Veranstaltungen / Schulungen & Führungen

Schulungen & Führungen

Wir unterstützen Sie mit Einführungsveranstaltungen sowie spezifischen und individuellen Schulungen:

Allgemeine Einführung in die Bibliotheksbenutzung (alle Interessierten, z.B. Erstsemester, Schulklassen etc.)

Schulungsinhalte:

Termine und Anmeldung:

Aktuelle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender sowie in Friedolin.

  • Personen mit Zugehörigkeit zur Universität Jena können sich direkt über Friedolin anmelden.
  • Für andere Personengruppen ist eine Teilnahme auf Anfrage per E-Mail möglich.
  • Einführungsveranstaltungen für größere Gruppen finden ebenfalls auf Anfrage statt.

In diesem Moodle-Kurs lernen Anfänger*innen zunächst im Selbststudium anhand ausgewählter Materialien die Titelaufnahme mit Citavi und die Einbindung dieser Daten in Word kennen. Im Rahmen einer Übungsphase mit anschließendem individuellen Feedback können Sie Ihre gewonnenen Erkenntnisse praktisch anwenden. Während des gesamten Prozesses stehen wir Ihnen im Moodle-Kursraum beratend zur Seite.

Folgende Themen werden vorestellt:

  • Überblick über Literaturverwaltungsprogramme
  • Installation
  • Grundlegende Funktionen
  • Aufnahme von Literatur
  • Navigation und Erstellen einer einfachen Literaturliste
  • Zitieren und Bibliographieren in Word

Anmeldung über Friedolin

Nachdem Sie unseren Einführungskurs abgeschlossen haben bzw. Ihnen die grundlegenden Funktionen von Citavi bekannt sind, bietet der Online-Aufbaukurs in Moodle einen Einstieg in die erweiterten Funktionen von Citavi. Sie lernen im Selbststudium anhand ausgewählter Materialien verschiedene Themenbereiche in Citavi für Fortgeschrittene kennen, die Sie auf Ihre bereits bestehenden Projekte anwenden können. Hierfür stellen wir Ihnen Übungsempfehlungen zur Verfügung. Während des gesamten Prozesses stehen wir Ihnen im Moodle-Kursraum beratend zur Seite.

Folgende Themen werden vorgestellt:

  • Recherche mit Citavi und Übernahme von Volltexten
  • Aufgabenverwaltung
  • Wissensorganisation: Anlegen und Verwalten von Kategorien und Zitaten, Auswertung von Volltexten mit Citavi
  • Datenpflege und Navigation
  • Bearbeiten des Zitationsstils

Anmeldung über Friedolin

In diesem Zoom-Meeting (ca. 120 min) erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Funktionen von Citavi.

Folgende Themen werden vorgestellt:

  • Literaturverwaltungssoftware im Kurzvergleich
  • Grundlegende Funktionen von Citavi und Wahl eines vorhandenen Zitationsstils
  • Aufnahme von Literatur
  • Navigation und Erstellen einer einfachen Literaturliste
  • Zitieren und Bibliographieren in Word
  • Wissensmanagement: Zitate verwalten, Kategorien anlegen und verwalten
  • Kurzüberblick über weitere Möglichkeiten von Citavi

Anmeldung über Friedolin

Aktuelle Termine finden Sie im Veranstaltungskalender bzw. erfolgen nach Absprache.

In dieser Veranstaltung (ca. 60 min) werden wichtige Funktionen des Programms (Suche, Eingabe, Organisation von Referenzen und Volltexten; Einfügen von Zitationen und Literaturverzeichnissen sowie die Integration von EndNote mit Textverarbeitungsprogrammen) vorgestellt.

Aktuelle Termine finden Sie im Veranstaltungskalender bzw. erfolgen nach Absprache.

Im Online-Kurs (Umfang ca. 90 min) werden die Grundkomponenten und -funktionen vorgestellt:

  • schnelle Erfassung bibliographischer Daten
  • Optionen zur Strukturierung, Verwaltung und Auswertung der Daten
  • Weiterverwendung in Textverarbeitungsprogrammen
  • Anhand einer Übung wird gezeigt, wie ein Literaturverwaltungsprogramm den Forschungsprozess optimal unterstützen kann.

Anwendungsgebiete: Hausarbeiten, Abschlussarbeiten, Erstellung von Bibliographien, kollaboratives Arbeiten, auch für mac-User geeignet.

Zugang: Selbstlernmodul in der Digitalen Bibliothek Thüringen Leseschlüssel: Tv!H7@38

Für Lehrpersonen und deren Beauftragte (Sekretariate, Hilfskräfte usw.) bieten wir individuelle Beratungen und Schulungen an. Vermittelt werden - je nach Bedarf - u.a.:

  • Tipps zum konkreten Umgang mit den Apparaten im Detail einschließlich der Funktionen zur Organisation einer Lehrveranstaltung und der jeweils eingesetzten Lehrmaterialien
  • Hinweise zu den passwortgeschützten Zugängen für alle Personengruppen Ihrer Lehrveranstaltung
  • Verknüpfung zum Medienbestand der ThULB in print und digital
  • Semesterapparate und Urheberrecht

Termine finden nach Absprache statt.

Schulungsinhalte:

  • Angebote der ThULB
  • fachspezifische Medienrecherche
  • Datenbanken
  • Informationsveranstaltungen für wissenschaftlich Interessierte (z.B. im Rahmen von Institutskolloquien)

Termine und Anmeldung:

Aktuelle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender sowie in Friedolin.

  • Personen mit Zugehörigkeit zur Universität Jena können sich direkt über Friedolin anmelden.
  • Für andere Personengruppen ist eine Teilnahme auf Anfrage per E-Mail möglich.
  • Veranstaltungen für größere Gruppen finden ebenfalls auf Anfrage statt.

In unserer Coffee-Lectures-Reihe informieren wir Sie in 30-minütigen Kurzvorträgen über die Angebote der ThULB und Themen rund um das wissenschaftliche Arbeiten. Die Coffee-Lectures können Sie bequem online via Zoom verfolgen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

SoSe 22
Themenschwerpunkte: 
elektronisches Publizieren, freier Zugang zu Informationen und Publikationen, Publikationsinfrastruktur der ThULB uvm.

Zielgruppe: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Doktoranden, Studierende im höheren Semester sowie interessierte Öffentlichkeit.

Zugang:
https://uni-jena-de.zoom.us/j/64076372771
Meeting-ID: 640 7637 2771
Kenncode: 682263

Aktuelle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Angeboten, der Medienrecherche oder Themen rund um das wissenschaftliche Arbeiten? Wünschen Sie sich eine individuelle Beratung? Wir helfen Ihnen gerne.

Vereinbaren Sie dazu eine individuelle Konsultation mit der für Sie zuständigen Person aus unserem Team Fachreferate.

Aktuelle Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.