Zum Hauptinhalt
Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
Geisteswissenschaften Geschlossen
Geschlossen
Bibliothekspl. 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404100
Montag: 09:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Recht/Wirtschaft/Sozial Geschlossen
Geschlossen
Carl-Zeiss-Straße 3 / 07743 Jena
+49 3641 9404420
Montag: 09:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Naturwissenschaften Geschlossen
Geschlossen
Ernst-Abbe-Platz 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404483
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Medizin Geschlossen
Geschlossen
Bettenhaus 3 / Ebene 0 / Am Klinikum 1 / 07747 Jena
+49 3641 9320095
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
thulb.de / Services / Bibliothek nutzen / Fernleihe

Fernleihe

Medien, die weder in der ThULB noch in anderen Jenaer Bibliotheken vorhanden sind, können Sie über die Fernleihe aus anderen Bibliotheken (Lieferzeit ca. eine Woche) bestellen.

Voraussetzungen zur Nutzung der Fernleihe

  1. Registrierung als Benutzerin bzw. Benutzer der ThULB
  2. URZ-Login (Personen ohne Login können sich an die Zentrale Ausleihe wenden)
  3. Einrichtung eines Fernleihkontos
  4. Beantragung von Fernleihguthaben

zum Webformular (Konto einrichten und Guthaben aufladen)

Bestellung einer Fernleihe

Haben Sie den von Ihnen gewünschten Titel in der ThULB Suche nicht gefunden, nutzen Sie bitte den Gemeinsamen Verbundkatalog (GVK). Die dort gelisteten Medien können Sie mit den Zugangsdaten Ihres Fernleihkontos direkt selbst bestellen.

Werden Sie im GVK nicht fündig, steht Ihnen die verbundübergreifende Fernleihe (VFL) zur Verfügung.

Nach der Bestellung

Die angefallenen Gebühren (gem. Thür. Verwaltungskostenordnung 1,50 Euro pro Band oder Aufsatzbestellung) bezahlen Sie bargeldlos mit der thoska an den Ausleihtheken oder Selbstverbuchern.

Sobald die bestellten Medien in der ThULB eintreffen, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Die Abholung und Rückgabe Ihrer bestellten Medien erfolgt in der Zentralen Ausleihe.