Zum Hauptinhalt
Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
Geisteswissenschaften Geschlossen
Geschlossen
Bibliothekspl. 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404100
Montag: 09:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Recht/Wirtschaft/Sozial Geschlossen
Geschlossen
Carl-Zeiss-Straße 3 / 07743 Jena
+49 3641 9404420
Montag: 09:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Naturwissenschaften Geschlossen
Geschlossen
Ernst-Abbe-Platz 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404483
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Medizin Geschlossen
Geschlossen
Bettenhaus 3 / Ebene 0 / Am Klinikum 1 / 07747 Jena
+49 3641 9320095
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
thulb.de / Services / Bibliothek nutzen / Kopieren, Drucken, Scannen

Kopieren, Drucken, Scannen

Kopieren

Sie finden an den Standorten der ThULB zahlreiche Multifunktionsgeräte der Firma Green IT Solution GmbH zum Kopieren, Drucken und Scannen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Nutzung von Auflichtscannern zum Scannen von Buchvorlagen bis zum Format DIN A2.

Alle an der Universität Jena verfügbaren Multifunktionsgeräte mit thoska-Terminal finden Sie auf den Seiten des Universitätsrechenzentrums.

Hinweise:

  • Die o.g. Website ist nur aus den Räumlichkeiten der Universität Jena (bspw. an den PCs vor Ort oder via eduroam) bzw. von unterwegs über VPN-Client erreichbar.
  • Sie finden die Multifunktionsgeräte und deren Kennung auch über die 3D-Modelle unserer Standorte.

Für den nichtkommerziellen privaten Gebrauch und im Rahmen von Unterricht, Lehre und Forschung darf grundsätzlich aus allen Beständen kopiert oder gescannt werden. Bitte beachten Sie die urheberrechtlichen Bestimmungen und den Bestandsschutz.

Weiterführende Informationen:

Farbe Format Ausgabeart Euro (brutto)
Schwarz / Weiß DIN A4 Kopie / Druck 0,054
Schwarz / Weiß DIN A3 Kopie / Druck 0,107
Farbe (CMYK) DIN A4 Kopie / Druck 0,190
- - Scan 0,024

Die ThULB übernimmt keine Gewähr bzgl. der Preisangaben. Diese liegt bei der Firma Green IT Solution GmbH.

Bei Bedarf fertigen die Beschäftigten der ThULB Kopien aus den Beständen der Bibliothek an. Die anfallenden Kosten werden dem Auftraggeber gemäß der Thüringer Verwaltungskostenordnung für Hochschulbibliotheken in Rechnung gestellt.

Bitte bestellen Sie die gewünschten Kopien schriftlich mit dem Bestellformular, das alle notwendigen Informationen zu Bestell- und Zahlungsmodalitäten enthält.

Hinweis: Der Zugriff auf das Dokument ist nur aus den Räumlichkeiten der Universität Jena (bspw. an den PCs vor Ort oder via eduroam) bzw. von unterwegs über VPN-Client möglich. Sie könnten sich auf die Informations- und Ausleihtheken vor Ort wenden.

Die Nutzung der Geräte erfolgt bargeldlos mit dem Guthaben auf Ihrer thoska. Münzkopierer befinden sich auf den Ebenen 0 im Bibliothekshauptgebäude und in der Teilbibliothek Rechts-, Wirtschafts-, und Sozialwissenschaften.

Drucken

Wie funktioniert das Drucken ...

  1. Schicken Sie Ihre Daten an das von Ihnen gewünschte Multifunktionsgerät [https://confluence.uni-jena.de/display/URZ010SD/Standorte+der+MFP+mit+thoska-Terminal]. Der Druckauftrag wird an die Mailbox des gewählten Geräts gesendet.
  2. Aktivieren Sie am Gerät das Menü "Drucken".
  3. Geben Sie Ihre thoska in den Kartenleser oder Münzen in das entsprechende Terminal ein.
  4. Wählen Sie im Druck-Menü "Drucken" und dann "Druckjobs".
  5. In der Übersicht der im Gerät gespeicherten Aufträge finden Sie Ihren Auftrag in dem Ordner mit Ihrem URZ-Login (Buchstaben-/Zahlenkombination).
  6. Drucken Sie die gewünschten Daten aus.
  1. Aktivieren Sie am Gerät das Menü "Drucken".
  2. Geben Sie Ihre thoska in den Kartenleser oder Münzen in das entsprechende Terminal ein.
  3. Stecken Sie das mobile Speichermedium ein.
  4. Wählen Sie die Funktionen "Drucker" und dann "Vom Speichergerät drucken".
  5. Drucken Sie die gewünschten Daten aus. Folgende Dateitypen können vom Speichermedium gedruckt werden: PDF, JPG, TIF.
  6. Entfernen Sie Ihr Speichermedium und ggf. Ihre thoska.

Hinweis: Speichermedien werden nur dann fehlerfrei vom Terminal erkannt, wenn sie mit dem Dateisystem FAT bzw. FAT32 formatiert sind.

Um von Ihrem eigenen Endgerät auf die Multifunktionsgeräte zugreifen zu können, müssen Sie einen passenden Gerätetreiber herunterladen und installieren (detaillierte Anleitung). Hinweis: Die o.g. Website ist nur aus den Räumlichkeiten der Universität Jena (bspw. an den PCs vor Ort oder via eduroam) bzw. von unterwegs über VPN-Client erreichbar.

  • Vom USB-Stick können direkt pdf-, jpg- und tiff-Formate gedruckt werden.
  • PDF-Dateien können nur komplett gedruckt werden; die Auswahl einzelner Seiten ist nicht möglich.
  • Der Vollfarbdruck ist automatisch voreingestellt.
  • Um schwarz/weiß auszudrucken, passen Sie bitte unter "detaillierte Einstellungen" die entsprechende Option vor Auslösen des Druckauftrages an.

Scannen

Die Funktion „Scannen“ ist an den Auflichtscannern nur auf USB-Stick, an den Kopierern zusätzlich auch auf SD-Karte möglich. Ein Versand per E-Mail ist nicht möglich.

  1. Aktivieren Sie den Scanner durch Einstecken Ihrer thoska in das Kartenterminal und Ihres USB-Sticks in den USB-Slot.
  2. Positionieren Sie das einzuscannende Medium mittig auf der selbstjustierenden Buchwippe. Durch Drehen der Einstellräder können Sie diese dem Buchrücken anpassen.
  3. Wählen Sie das von Ihnen gewünschte Datenformat (TIFF, JPG, PDF) sowie den Scanmodus (Farbe, Graustufen, schwarz/weiß) aus.
  4. Starten Sie den Scanvorgang durch Betätigen einer der beiden grünen Auslösetasten auf der Buchwippe oder alternativ durch das Fußpedal.
  5. Entfernen Sie Ihre thoska und Ihren USB-Stick.
  1. Aktivieren Sie zunächst am Gerät das Menü "Scannen".
  2. Geben Sie Ihre thoska in den Kartenleser oder Münzen in das entsprechende Terminal ein.
  3. Stecken Sie Ihren USB-Stick oder eine SD-Karte in den jeweiligen Slot. 
  4. Wählen Sie die Funktionen "Scanner", danach im oberen Bereich des Displays "Dat. speich.", anschließend "Im Speichergerät speichern".
  5. Ändern Sie bei Bedarf die Scaneinstellungen (z.B. Dateiformat, Farbe / schwarz-weiß oder Auflösung).
  6. Starten des Scanvorgangs durch Betätigen der Taste "Start". Durch erneutes Drücken von "Start" scannen Sie eine weitere Vorlage in die gleiche Zieldatei (PDF).
  7. Entfernen Sie Ihr Speichermedium und ggf. Ihre thoska.

Hinweis: Nach 60 Sekunden Inaktivität startet der Speichervorgang automatisch. Alternativ können Sie zum Beenden des Scanvorgangs und Starten des Speicherns die Raute-Taste (#) betätigen.

Kopieren, drucken, scannen Foto/Grafik: ThULB