Zum Hauptinhalt
Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
Geisteswissenschaften Geschlossen
Geschlossen
Bibliothekspl. 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404100
Montag: 09:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Recht/Wirtschaft/Sozial Geschlossen
Geschlossen
Carl-Zeiss-Straße 3 / 07743 Jena
+49 3641 9404420
Montag: 09:00–22:00 Uhr
Dienstag: 09:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–22:00 Uhr
Freitag: 09:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Naturwissenschaften Geschlossen
Geschlossen
Ernst-Abbe-Platz 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404483
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Medizin Geschlossen
Geschlossen
Bettenhaus 3 / Ebene 0 / Am Klinikum 1 / 07747 Jena
+49 3641 9320095
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
thulb.de / Services / Forschung / Lehre / Elektronische Semesterapparate

Elektronische Semesterapparate (ESA)

Mit Elektronischen Semesterapparaten (ESA) bietet die ThULB den Lehrenden der Universität Jena die Möglichkeit, das Lehrmaterial zu ihren Veranstaltungen selbstständig online zu organisieren und für ihre Studierenden exklusiv und urheberrechtssicher verfügbar zu machen. Darüber hinaus können physische Bestände aller Teilbibliotheken der ThULB für die Gültigkeitsdauer des ESA von der Ausleihe ausgeschlossen und für die Nutzung vor Ort verfügbar gemacht werden.

Den Teilnehmenden der Lehrveranstaltung werden die Materialien orts- und zeitunabhängig über einen passwortgeschützten Zugang zur Nutzung bereitgestellt.

Nähere Informationen sind in den FAQ der Digitalen Bibliothek Thüringen (DBT) zu finden.

Ein ESA kann alle - von einer Lehrkraft ausgewählten und selbstständig eingestellten - Materialien und Informationen für eine Lehrveranstaltung enthalten: 

  • eigene Lehrmaterialien, z.B. Videos zum Streaming, Präsentationen, Handouts
  • Verknüpfungen mit dem Online-Katalog der ThULB
  • digitalisierte Kopiervorlagen, z.B. Auszüge aus Büchern und Zeitschriften
  • Links zu relevanten online zugänglichen Quellen, z.B. E-Books
  • Verweise auf andere Dokumente in der Digitalen Bibliothek Thüringen, z.B. Audio- und Video-Material

ESA können zum Semesterende verlängert, inaktiviert oder gelöscht werden. Inaktive ESA können zu einem späteren Zeitpunkt durch die Lehrperson wieder reaktiviert werden.

Folgende Informationen zu ESA finden Lehrende in den FAQ der Digitalen Bibliothek Thüringen:

Hinweise zur Einrichtung und Nutzung durch Lehrende

Informationen für beauftragte Personen

Hinweise zu den urheberrechtlichen Bestimmungen

Liste aktiver ESA

Um auf einen ESA zuzugreifen, melden sich Studierende der Universität Jena mit ihrem URZ-Login in der Digitalen Bibliothek Thüringen (DBT) an, wählen aus der Liste der aktiven Semesterapparate den gewünschten ESA aus und geben den von der Lehrperson festgelegten Leseschlüssel ein.

Physische Bestände, die Bestandteil eines ESA sind, befinden sich mit entsprechender Kennzeichnung für die Nutzung vor Ort im Freihandbereich der entsprechenden Teilbibliothek der ThULB.

Nähere Informationen zur Anmeldung und Nutzung finden Studierende in den FAQ der Digitalen Bibliothek Thüringen (DBT).

Für Lehrpersonen und deren Beauftragte (Sekretariate, Hilfskräfte usw.) bieten wir individuelle Beratungen und Schulungen an. Vermittelt werden - je nach Bedarf - u.a.:

  • Tipps zum konkreten Umgang mit den Apparaten im Detail einschließlich der Funktionen zur Organisation einer Lehrveranstaltung und der jeweils eingesetzten Lehrmaterialien
  • Hinweise zu den passwortgeschützten Zugängen für alle Personengruppen Ihrer Lehrveranstaltung
  • Verknüpfung zum Medienbestand der ThULB in print und digital
  • Semesterapparate und Urheberrecht

Termine finden nach Absprache statt.