Zum Hauptinhalt
Hinweis: Um die korrekte Darstellung der Seite zu erhalten, müssen Sie beim Drucken die Hintergrundgrafiken erlauben.
Geisteswissenschaften Geöffnet bis 22:00 Uhr
Geöffnet bis 22:00 Uhr
Bibliothekspl. 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404100
Montag: 08:00–22:00 Uhr
Dienstag: 08:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–22:00 Uhr
Freitag: 08:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Recht/Wirtschaft/Sozial Geöffnet bis 22:00 Uhr
Geöffnet bis 22:00 Uhr
Carl-Zeiss-Straße 3 / 07743 Jena
+49 3641 9404420
Montag: 08:00–22:00 Uhr
Dienstag: 08:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–22:00 Uhr
Freitag: 08:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–20:00 Uhr
Sonntag: 10:00–18:00 Uhr
Naturwissenschaften Geöffnet bis 20:00 Uhr
Geöffnet bis 20:00 Uhr
Ernst-Abbe-Platz 2 / 07743 Jena
+49 3641 9404483
Montag: 09:00–20:00 Uhr
Dienstag: 09:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–20:00 Uhr
Freitag: 09:00–20:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Medizin Geöffnet bis 18:00 Uhr
Geöffnet bis 18:00 Uhr
Bettenhaus 3 / Ebene 0 / Am Klinikum 1 / 07747 Jena
+49 3641 9320095
Montag: 09:00–18:00 Uhr
Dienstag: 09:00–18:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–18:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–18:00 Uhr
Freitag: 09:00–18:00 Uhr
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
thulb.de / ThULB / Organisation / Historische Sammlungen / Nachlässe und Autographen

Nachlässe und Autographen

Sammlungsüberblick

Die ThULB verwahrt rund 130 Nachlässe, Teilnachlässe bzw. Nachlasssplitter in der Regel Jenaer Gelehrter sowie über 2.500 Autographen, u.a. von Luther, Melanchthon, Goethe, Schiller, Wieland, Herder, Brentano, Eichendorff, Leibniz, Hegel, Hugo, Mendelssohn-Bartholdy; über 1.500 Autographen entstammen der Sammlung Wolfgang Maximilians von Goethe (1820–1883). Besonders zu nennen sind die Nachlässe des Luther-Weggefährten Georg Rörer (1492–1557), des Jenaer Stadt- und Universitätschronisten Adrian Beier (1600–1678), des Arztes und Universalgelehrten Christian Franz Paullini (1643–1711), der Herzogin Dorothea (Biron) von Kurland (1761–1821), des Herausgebers der Jenaer Allgemeinen Literaturzeitung Heinrich Carl Abraham Eichstätt (1772–1848), des Germanisten Theodor Karl Albert Leitzmann (1867–1950), des Altphilologen Georg Goetz (1849–1932), der Theologen Friedrich Wilhelm Nippold (1838–1918) und Heinrich Weinel (1874–1936), des Theologen und Orientalisten Johann Gustav Stickel (1805–1896), der Historiker Alexander Cartellieri (1867–1955), Karl Griewank (1900–1953) und Friedrich Richard Schneider (1887–1962), des Politikers Clemens von Delbrück (1856–1921), des Wirtschaftswissenschaftlers Walter Eucken (1891–1950), der Publizistin Edith Eucken-Erdsiek (1896–1985) sowie der Philosophen Jakob Friedrich Fries (1773–1843) und Rudolf Eucken (1846–1926; Nobelpreis für Literatur 1908). Zu erwähnen sind außerdem Materialien des Verlags von Eugen Diederichs (1867–1930), darunter zahlreiche graphische Originalentwürfe bedeutender Künstlerinnen und Künstler des früheren 20. Jh., das Archiv des Euckenbundes (1919–1944) mit umfangreichem Material zu den Weltanschauungsdebatten der 1920er und 1930er Jahre und das DDR-Jugendlyrikarchiv Kratschmer/Würtz.

Digitalisate und Beschreibungen von Nachlässen und Autographen der ThULB bieten vor allem die Portale Collections@UrMEL und kulthura sowie Kalliope.

Ein handschriftliches Verzeichnis der Autographensammlung Wolfgang Maximilian von Goethes ist digitalisiert.

  • Uwe Dathe: Rudolf Eucken. Nachlassverzeichnis, Hildesheim 2011 (Rudolf Eucken: Gesammelte Werke; 14) Titel in der ThULB-Suche
  • Uwe Dathe: Strategien der Nachlasserschließung an der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena. Der Nachlass des Politikers Clemens von Delbrück (1856–1921), in: Marcus Stumpf, Katharina Tiemann (Hg.): Nichtamtliches Archivgut in Kommunalarchiven. Teil 1, Münster: LWL-Archivamt für Westfalen 2011, S. 108–121
  • Uwe Dathe: Hausdorff – Heidegger – Huch: Die Briefsammlung des Jenaer Bibliothekars Franz Meyer, in: Weimar-Jena. Die große Stadt. Das kulturhistorische Archiv 9, 2016, S. 111–119 Titel in der ThULB-Suche
  • Uwe Dathe: Walter Eucken im Freiburger Kreis. Eine Übersicht über neu erschlossene Quellen in seinem Nachlass, in: Freiburger Universitätsblätter, Heft 219, März 2018, S. 121–129
  • Uwe Dathe: Demokratie – Staat – Liberalismus. Notizen aus dem Nachlass Walter Euckens, in: Bodo Gemper (Hg.): Soziale Marktwirtschaft im Digitalen Zeitalter, Siegen: Universitätsverlag Siegen 2020, S. 57–78
  • Uwe Dathe, Matthias Steinbach: Ein deutscher Tory zwischen Kaiserreich und Weimarer Republik. Der Nachlass Clemens von Delbrücks, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 58, 2010, S. 139–145 Titel in der ThULB-Suche
  • Friedrich Wilhelm Graf: Der Nachlass Heinrich Weinels, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 107, 1996, S. 200–231 Titel in der ThULB-Suche)
  • Irmgard Heidler: Das Archiv des Eugen Diederichs Verlags und die Diederichs-Nachlässe in der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena, in: Archiv für Geschichte des Buchwesens 73, 2018, S. 277–279 Titel in der ThULB-Suche
  • Matthias Steinbach, Uwe Dathe (Hrsg.): Alexander Cartellieri. Tagebücher eines deutschen Historikers. Vom Kaiserreich bis in die Zweistaatlichkeit (1899–1953), München 2014 (Deutsche Geschichtsquellen des 19. und 20. Jahrhunderts; 69) Titel in der ThULB-Suche
  • Postanschrift

    Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
    [Angabe des zuständigen Bereichs]
    Bibliotheksplatz 2
    07743 Jena

  • Paketanschrift

    Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
    [Angabe des zuständigen Bereichs]
    Lieferanteneingang Bibliotheksweg
    Bibliotheksplatz 2
    07743 Jena