Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Open-Access-Publizieren - Neue Angebote 2021-24

Nachricht vom : 21.01.2021

Wissenschaftler*innen der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) können in den kommenden Jahren Artikel bzw. Bücher ohne autorenseitige Kosten in den Nature Research Journals, Hogrefe PsyJournals sowie bei Language Science Press veröffentlichen.

Wir haben nachfolgend einige Informationen zu den verschiedenen Angeboten für Sie zusammengefasst.

Nature-branded Journals (2021-24)

  • Die ThULB bezieht die Nature-branded Journals von Springer Nature in den Jahren 2021 bis 2024 im Rahmen eines "Publish and Read"-Modells.
  • Damit können korrespondierende Autor*innen der FSU ab dem 1. Januar 2021 ihre Artikel ohne autorenseitige Kosten für die Open-Access-Komponente in jedem der renommierten Nature Research Journals veröffentlichen.
  • Gleichzeitig erhalten alle Nutzer*innen der ThULB lesenden Zugriff auf das gesamte Zeitschriftenportfolio der Jahrgänge 2021 bis 2024.
  • Alle Vorteile und ausführliche Informationen für Autor*innen finden Sie unter "Open-Access-Publizieren in Nature-branded Journals (2021-24)".

Hogrefe PsyJournals (2021-23)

  • Die ThULB bezieht Psychologie-Zeitschriften von Hogrefe in den Jahren 2021 bis 2023 im Rahmen eines "Publish and Read"-Modells.
  • Damit können korrespondierende Autor*innen der FSU ab dem 1. Januar 2021 ihre Artikel ohne autorenseitige Kosten für die Open-Access-Komponente in jedem der Hogrefe PsyJournals veröffentlichen.
  • Gleichzeitig erhalten alle Nutzer*innen der ThULB lesenden Zugriff auf das gesamte Zeitschriftenportfolio der Hogrefe PsyJournals.
  • Alle Vorteile und ausführliche Informationen für Autor*innen finden Sie unter "Open-Access-Publizieren in Hogrefe PsyJournals (2021-23)".

Language Science Press (2021-23)

Wenden Sie sich bei Fragen gern an unser Open-Access-Team bzw. Ihre Fachreferent*innen.

Bitte beachten Sie im Rahmen eines geplanten Besuches, dass
  • Sie im Krankheitsfall - besonders bei grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Schmerzen beim Atmen und Fieber - von einem Bibliotheksbesuch absehen,
  • das Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes innerhalb des Gebäudes für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts Pflicht ist und
  • ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden muss.
Wenn Sie diese Meldung schließen, wird sie nicht erneut in diesem Browser angezeigt!
Verstanden und Schließen
 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto