Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Verbunddatenbank K10plus

Nachricht vom : 12.03.2019

Am 25. März 2019 geht die neue Verbunddatenbank K10plus an den Start, an welcher sich auch die ThULB Jena beteiligt. In K10plus werden Datensätze zu mehr als 180 Millionen Medienangeboten der beiden fusionierenden Verbunddatenbanken des Gemeinsamen Bibliotheksverbunds (GBV) und des Südwestdeutschen Bibliotheksverbunds (SWB) verfügbar sein.

Seit dem 1. März 2019 wird die Migration der beiden Datenbanken schrittweise vollzogen, weshalb die GBV-Verbunddatenbank bis zum Abschluss der Arbeiten nur eingeschränkt genutzt werden kann. Bis zum Start der gemeinsamen Verbunddatenbank K10plus am 25. März 2019 ergeben sich die folgenden Auswirkungen für Sie als unsere Nutzerinnen und Nutzer:

  • Aktuell neuerworbene Medien und Bestellungen können während der Migration nur eingeschränkt bearbeitet bzw. bereitgestellt werden. Es muss hier leider mit Verzögerungen gerechnet werden.
  • Für aus unseren Magazinen bestellte Medien zur Ausleihe oder Nutzung im Lesesaal ist ggf. mit Verzögerungen in der Bereitstellung zu rechnen.
  • Fernleihbestellungen werden im Zeitraum 22.03.2019, 18:00 Uhr bis einschließlich 25.03.2019 nicht möglich sein. Ebenso können in dieser Zeit bestehende Konten nicht bearbeitet oder mit Guthaben aufgeladen und keine neuen Fernleihkonten eingerichtet werden. Unmittelbar zuvor ausgelöste Bestellungen werden in dieser Zeit von den Lieferbibliotheken ggf. mit Verzögerung bereitgestellt.

Voraussichtlich nicht beeinträchtigt werden die Recherche in der Verbunddatenbank, die Ausleihe aus unseren Freihandbeständen vor Ort sowie die Verlängerung und Auskunft zu bereits laufenden Fernleihvorgängen. Auch unsere ThULB Suche steht für Ihre Recherchen und Bestellungen oder Vormerkungen einschließlich der Benutzerkonto-Funktionen zur Verfügung.

Der neue Verbundkatalog "K10plus" bietet ab Ende März ein stark erweitertes Angebot für Ihre Recherchen und direkte Fernleihbestellungen aus insgesamt zehn Bundesländern.

Wir bitten Sie für die zwischenzeitlichen Beeinträchtigungen um Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto