Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

3G-Regel nun auch für die Bibliothek

Nachricht vom : 12.11.2021

Die für die Präsenzlehre an der Universität bereits seit Semesterbeginn geltende 3G-Regel wird auf den Benutzungsbetrieb der Bibliothek ausgedehnt und ab 15.11.2021 umgesetzt.

wichtig_AktuellesMeldung Damit ist das Erfüllen einer der drei "G" die Voraussetzung für den Zutritt zu unseren Teilbibliotheken und die Nutzung unserer Vor-Ort-Services.

Diese Anpassung erfolgt auf Grundlage der aktuellen Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2. Wie in den Präsenzlehrveranstaltungen werden die 3G-Kontrollen auch in den Bibliotheksstandorten als Stichprobenkontrollen durchgeführt werden.

Was ändert sich für Sie?

  • Bitte führen Sie einen entsprechenden 3G-Nachweis (Impfung, Genesenenstatus oder amtliches Testergebnis) stets mit sich und
  • zeigen Sie diesen auf Verlangen (bspw. im Rahmen der Einlasskontrolle) dem Sicherheitsdienst oder Bibliothekspersonal vor.
  • Für die Nutzung der Arbeitsplätze vor Ort bestätigen Sie zusätzlich Ihren 3G-Status im Rahmen des Buchungsvorgangs über das CARREL-System.

Hinweise

  • Maskenpflicht: Auf das verpflichtende Tragen einer medizinischen MNB kann aufgrund der Freigabe aller Arbeitsplätze und damit Abschaffung der zuvor gegebenen Sicherheitsabstände dennoch nicht verzichtet werden.
  • Testzentren: Aktuelle Informationen zu Schnelltestmöglichkeiten in Jena finden Sie auf der Website der Stadt Jena.
  • Erkältungssymptome: Im Krankheitsfall - besonders bei grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Schmerzen beim Atmen und Fieber - ist von einem Bibliotheksbesuch abzusehen.

Bibliothek und Universität tauschen sich regelmäßig aus, um pandemiebedingte Maßnahmen und die Bedingungen für ein angenehmes Arbeiten vor Ort bestmöglich zu vereinbaren.

Wir bedanken uns herzlich bei allen unseren Nutzerinnen und Nutzern für das konsequente Tragen der medizinischen Masken und Einhalten der Hygiene-Regeln bei Ihrem Bibliotheksbesuch. Bleiben Sie gesund!

Bitte beachten Sie im Rahmen eines geplanten Besuches, dass
  • Sie im Krankheitsfall - besonders bei grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Schmerzen beim Atmen und Fieber - von einem Bibliotheksbesuch absehen,
  • das Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes innerhalb des Gebäudes für die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts Pflicht ist und
  • ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden muss.
Wenn Sie diese Meldung schließen, wird sie nicht erneut in diesem Browser angezeigt!
Verstanden und Schließen
 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto