Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Externer Zugang über Shibboleth


Inhalt


Was bietet Shibboleth?

Dieses Verfahren ermöglicht Studierenden, Angehörigen und Mitarbeiter*innen der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU):

  • Einen ortunabhängigen Zugriff auf lizenzierte elektronische Angebote (Datenbanken, E-Books, etc.), z. B. von zuhause oder aus dem Ausland sowie
  • ein vereinfachtes Anmeldeverfahren bei verschiedenen Verlags- und Informationsanbietern mit Ihrer persönlichen URZ-Kennung (Friedolin-Login).


Wie gehe ich vor?

Schritt 1

Folgen Sie dem Link zur Anmeldung als Benutzer*in einer Institution.

Tipp: Gebräuchlichen Formulierungen sind:

  • "Institutional Login" oder
  • "Shibboleth Login
Schritt 2

Bei einigen Anbietern müssen Sie aus der Liste "Select your region or group" einen der folgenden Punkte auswählen:

  • "German Higher Education and Research" oder
  • "Deutschland, DFN-AAI"
Schritt 3

Bei einigen Anbietern müssen Sie aus der Liste "Select your region or group" einen der folgenden Punkte auswählen:

  • "German Higher Education and Research" oder
  • "Deutschland, DFN-AAI"
Schritt 4

Vom Anbieter werden Sie zur Shibboleth-Anmeldeseite der FSU weitergeleitet. Dort melden Sie sich mit ihrer  URZ-Kennung (Friedolin-Login) an.

Hinweis: Um Zugang zu den Verlagsinhalten zu erhalten, müssen Sie den Datenschutzbestimmungen zustimmen.

Schritt 5

Sie haben nun Zugriff auf die von der ThULB lizenzierten elektronischen Inhalte des jeweiligen Verlags bzw. Informationsanbieter.


Was kann ich machen, falls Probleme auftreten? 

  • Prüfen Sie, ob Ihr Browser Cookies, JavaScript und Redirect zulässt.
  • Überprüfen Sie, ob ggf. restriktive Firewall-Einstellungen auf Ihrem Rechner, den Zugriff verhindern.
  • Deaktivieren Sie ggf. Firefox-Plugin "NoScript" für die betreffenden Seiten.
  • Dies gilt auch für Erweiterungen mit ähnlicher Funktion für andere Browser. 
  • Bei anhaltenden Problemen wenden Sie sich bitte an unser E-Medien Team und:
    • beschreiben kurz Problem,
    • nennen Dienstanbieter, bei dem die Schwierigkeiten aufgetreten sind und
    • fügen, sofern möglich einen Screenshot bei.


Bitte beachten Sie im Rahmen eines geplanten Besuches, dass
  • Sie im Krankheitsfall - besonders bei grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Schmerzen beim Atmen und Fieber - von einem Bibliotheksbesuch absehen,
  • das Tragen eines Mund-Nasenschutzes innerhalb des Gebäudes Pflicht ist (Außnahme: nur am gebuchten Arbeitsplatz) und
  • ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden muss.
Wenn Sie diese Meldung schließen, wird sie nicht erneut in diesem Browser angezeigt!
Verstanden und Schließen
 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto