Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Scanservice

Digitalisierung von Alt- und Sonderbeständen

Auf Wunsch fertigen die Mitarbeiter des Digitalisierungszentrums im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten Scans nach Ihren Aufträgen aus den Alt- und Sonderbeständen der ThULB an. Gemäß der Thüringer Verwaltungskostenordnung für Hochschulbibliotheken vom 16. April 2002 ist dieser Service gebührenpflichtig. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Zentrale Information im Bibliothekshauptgebäude oder schreiben eine E-Mail.

Digitalisierungsprojekte für UrMEL

Im Rahmen der Universal Multimedia Electronic Library of Jena (UrMEL) realisiert die ThULB zusammen mit Wissenschaftlern bzw. Fachbereichen der Universität und darüber hinaus zahlreiche Digitalisierungs- und Erschließungsprojekte. Dieser Service wird ergänzt durch die Digitalisierung und multimediale Bereitstellung aktueller vorlesungs- und seminarbezogener Literatur in virtuellen Semesterapparaten. Fragen dazu richten Sie bitte an das UrMEL-Team.

Nutzung der Digitalisierungstechnik

Einrichtungen und Instituten der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben im Rahmen von Forschung und Lehre die Möglichkeit der Nutzung eines hochleistungsfähigen Auflichtscanners (besonders für Großformate) in den Räumlichkeiten der ThULB im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Digitalisierungszentrum.

 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto