Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Dienstliche Fernleihe

Wenn Sie als Mitarbeiter der Friedrich-Schiller-Universität Jena dienstliche Fernleihbestellungen aufgeben möchten, füllen Sie bitte das Formular Erwerb von Fernleihberechtigungen für dienstliche Zwecke aus. Es liegt auch in allen Benutzungsbereichen der ThULB aus. Die Berechtigungen werden als Guthaben in Ihrem Fernleihkonto eingetragen. Sofern noch kein Konto für Sie existiert, wird es mit dem ersten Antrag angelegt. 

Die anfallenden Gebühren werden über die auf dem Antrag angegebene Kostenstelle abgerechnet. Die Fernleihbestellung selbst erfolgt - wie alle Entleihungen - personenbezogen. Bitte geben Sie deshalb auf dem Formular immer Ihre Bibliotheksbenutzernummer an.

Das ausgefüllte Formular können Sie per Uni-Post an die "ThULB / Fernleihe" schicken oder an den Informationstheken in den Teilbibliotheken bzw. an der Zentralen Information im Bibliothekshauptgebäude / Ebene 0 abgeben.

Sie haben zwei Möglichkeiten, Medien per Fernleihe zu bestellen: online oder durch Abgabe eines Leihscheins.

  • online: Nach einer Recherche im GVK, dem Online-Katalog des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV), bzw. GVK-Plus, welcher zusätzlich auch Zeitschriftenaufsätze enthält, können Sie Ihre Fernleihbestellungen selbst online aufgeben.
  • mit rotem Leihschein: Entsprechend Ihrem Antrag werden Ihnen rote Leihscheine mit dem Vermerk "bezahlt" zugesandt. Unsere Mitarbeiter nehmen Ihre ausgefüllten Fernleihscheine entgegen und lösen die Fernleihbestellung für Sie aus.

Haben Sie weitere Fragen? Dann wenden Sie sich gern an die Fernleihe.

 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto