Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Schmid, Achatius Ludwig Karl (1725-1784)

Der Jurist Achatius Ludwig Karl Schmid war nach dem Studium und der Promotion in Jena Regierungsrat in Coburg geworden. 1763 erhielt er in Jena eine o. Professur und wurde Beisitzer des Schöppenstuhls. Seit 1766 war er im Weimarer Staatsdienst tätig, ab 1776 als Kanzler und Präsident der Landesregierung.

Art der Materialien

  • Persönliche Dokumente, Briefe

Bemerkungen

  • Der Familiennachlass Schmid-Burgk ist noch nicht erschlossen, eine Liste (grober Überblick zum Familiennachlass) ist vorhanden.
 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto