Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Schaeffer, Hermann Karl Julius Traugott (1824-1900)

Der Mathematiker und Physiker Hermann Schaeffer studierte in Jena (bei Snell), Berlin und Leipzig, wurde 1847 in Jena promoviert. Er wirkte hier über einen Zeitraum von 50 Jahren, seit 1850 als Privatdozent, seit 1856 als a.o., ab 1878 als o. Honorarprofessor. In seiner Lehrtätigkeit legte er besonderes Schwergewicht auf die Experimentalphysik, er baute die erste Sammlung physikalischer Apparate und Versuchsvorrichtungen auf. Schaeffer gründete die Mathematische Gesellschaft zu Jena (1852-1884).

Art der Materialien

Nachlasssplitter:

  • Briefe
    [Sign.: Ms.Chron.1904.2]
 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto