Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Drews, Paul Gottfried (1858-1912)

Paul Gottfried Drews studierte Theologie in Leipzig und Göttingen, war Pfarrer in Burkau (Oberlausitz) und Dresden und erhielt 1894 eine a.o. Professur für praktische Theologie an der Universität Jena. 1901 übernahm er eine o. Professur in Gießen, 1908 in Halle (Saale). Drews gilt als einer der Begründer einer evangelischen Kirchenkunde und wurde schließlich durch sein Reformprogramm für das Studium der praktischen Theologie bekannt.

Art der Materialien

  • Materialsammlung
    [Sign.: Nachl. Drews]
  • Predigtskizzen
    [Sign.: Ms.Prov.o.78]
 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto