Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Germanistik

Aktuelle Hinweise

GERORG-BÜCHNER-PREIS FÜR MARCEL BEYER

In diesem Jahr geht der bedeutendste Preis für deutschsprachige Literatur an den Autor Marcel Beyer. Sie interessieren sich für Publikationen von und über Marcel Beyer aus den Beständen der ThULB und darüber hinaus?

nach oben

Ansprechpartner

Bei fachspezifischen Fragen zu den Beständen und zu Ihrer Recherche hilft Ihnen unser zuständiger Fachreferent gerne weiter:

Dr. Boris Hoge-Benteler
Fachreferent für Anglistik / Amerikanistik, Germanistik, Indogermanistik, Kaukasiologie, Romanistik, Slawistik, Sprach- und Literaturwissenschaft (allg.)

Tel.: +49 3641 9-40030
Fax: +49 3641 9-40002
E-Mail

Teilbibliothek Geisteswissenschaften (Ebene 1, Raum 134)
Post- und Lieferanschrift
nach oben

Bestände und Standorte

Die Buch- und Zeitschriftenbestände der Germanistik sind in der Teilbibliothek Geisteswissenschaften aufgestellt, die sich im Bibliothekshauptgebäude am Bibliotheksplatz 2 befindet. Der Großteil der Bestände ist frei zugänglich im Lesesaal aufgestellt, weitere Bücher und Zeitschriften befinden sich im Magazin und sind über die ThULB Suche recherchier- und bestellbar. Auch die digitalen Bestände der ThULB sind in den Recherchesystemen der ThULB nachgewiesen.

nach oben

Datenbanken

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen eine Auswahl wichtiger Datenbanken für die Germanistik. Weitere Datenbanken, nach Fächern geordnet, sowie Informationen zu Inhalten und zur Nutzung finden Sie im Datenbank-Infosystem (DBIS) der ThULB. Wenn Sie von außerhalb des Universitätsnetzes auf lizenzpflichtige Datenbanken zugreifen möchten, benötigen Sie einen VPN-Zugang.

Online-Kataloge

ThULB Suche
Die ThULB Suche vereint den bisherigen Online-Katalog mit über 4 Mio. Büchern, Zeitschriften, E-Books, DVDs usw. und den ProQuest-Discovery-Service mit über 150 Mio. Artikelvolltexten und Nachweisdaten verschiedenster Inhaltsanbieter.

Online-Katalog der ThULB
Zentrales Nachweisinstrument für die gedruckten und digitalen Bestände der ThULB. Verzeichnet werden überwiegend selbständig erschienene Medien.

GVK
Der Katalog des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV) umfasst die Kataloge der teilnehmenden Verbundbibliotheken, zu denen auch die ThULB gehört.

KVK
Der KVK (Karlsruher Virtueller Katalog) ist eine übergreifende Suchoberfläche für Bibliotheks- und Buchhandelskataloge im Internet weltweit.

Manuscripta Mediaevalia
Nachweisinstrument und digitale Bibliothek für mittelalterliche Handschriften

Kalliope
Nachweisinstrument für neuzeitliche Nachlässe und Autographen


Bibliographische Datenbanken

Bibliographie der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft (BDSL)
Die Datenbank erschließt vor allem die internationale germanistische Sekundärliteratur (Monographien, Zeitschriftenaufsätze, Rezensionen, Festschriften).

Bibliography of Linguistic Literature (BLL)
Die Datenbank verzeichnet Literatur zur Allgemeinen Linguistik, Anglistik, Germanistik, Romanistik und in geringerem Umfang auch zu anderen Sprachen.

Bielefelder Bibliographie Deutsch als Zweitsprache
Lehr- und Lernmaterialien sowie Forschungsliteratur zum Bereich Deutsch als Zweitsprache

FIS Bildung
Die FIS (Fachinformationssystem) Bildung Datenbank bietet umfassende Informationen zu allen Teilbereichen des Bildungswesens, also auch der Fachdidaktik Deutsch sowie der Bereiche Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache.

Germanistik Online-Datenbank
Datenbank mit ca. 340.000 bibliographisch erschlossenen Monographien und Zeitschriften aus den Bereichen Literatur, Theater- und Medienwissenschaften, Kulturgeschichte und Linguistik.

Internationale Bibliographie der Rezensionen Geistes- und Sozialwissenschaftlicher Literatur (IBR Online)
Interdisziplinäre Rezensionsdatenbank

Internationale Bibliographie der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Zeitschriftenliteratur (IBZ-Online)
Interdisziplinäre Literaturdatenbank

MLA International Bibliography
Wichtigste Literaturdatenbank zu den Bereichen Literatur, Linguistik und Folkloristik aller modernen Philologien ab 1926.

Online Contents - SSG Germanistik
Die Datenbank erschließt Inhaltsverzeichnisse von Zeitschriften aus dem Bereich Deutsche Sprache und Literatur.

Thüringen-Bibliographie
Von der ThULB erstellte Regionalbibliographie für den Freistaat Thüringen


Elektronische Nachschlagewerke

Biographie-Portal
Das Portal vereint unterschiedliche Lexika zu historisch bedeutenden Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Technik, Wissenschaft, Kunst und Kultur.

Kindlers Literatur-Lexikon
Umfassendes traditionsreiches Nachschlagewerk zu den wichtigsten literarischen Werken aller Zeiten, Regionen und Kulturen weltweit.

Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur
Standardwerk zur zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur seit 1945

Kritisches Lexikon zur Fremdsprachigen Gegenwartsliteratur
Lexikon mit Informationen zu Leben und Werk zeitgenössischer Schriftsteller der Weltliteratur 

Munzinger Online / Personen
Die Datenbank enthält über 28.100 Biographien wichtiger Personen der aktuellen Zeitgeschichte aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur seit 1946.

OWID
Portal für wissenschaftliche, korpusbasierte Lexikografie bietet Wörterbücher zum Deutschen mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten.

Wörterbuchnetz
Das Wörterbuchnetz erlaubt die gleichzeitige oder separate Recherche in unterschiedlichen Wörterbüchern, darunter das Deutsche Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm, das Mittelhochdeutsche Handwörterbuch von Matthias Lexer sowie das Goethe-Wörterbuch.

World Biographical Information System Online (WBIS)
Umfasst mehrere Millionen Kurzbiographien internationaler Persönlichkeiten aus zahlreichen Nachschlagewerken seit dem 16. Jahrhundert.


Volltext-Datenbanken (Primär- und Sekundärliteratur)

Deutsche Literatur des 18. Jahrhunderts Online
Die Online-Edition macht viele Erstausgaben und historische Gesamtausgaben von 642 deutschsprachigen Autoren im Volltext zugänglich.

Frankfurter Allgemeine Archiv
Die Datenbank enthält mehr als 1,6 Millionen im Volltext durchsuchbare Artikel der FAZ, der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, der Rhein-Main-Zeitung und des FAZ.NET.

German Literature Collections
Das Portal bietet Zugang zu Volltextdatenbanken mit Werken von Goethe, Schiller, Kafka, Brecht und anderen deutschen Autoren.

JSTOR
Elektronisches Zeitschriftenarchiv, umfasst die Kernzeitschriften zu allen wissenschaftlichen Disziplinen, mit Schwerpunkt auf den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Literary Reference Center
Umfassende Referenzdatenbank mit breitem Spektrum an Literaturangaben von der Antike bis zur Gegenwart.

Nexis
Das Modul "Nachrichten" enthält Artikel aus mehreren tausend deutschen und internationalen Zeitschriften, Magazinen und Zeitungen tagesaktuell (und retrospektiv) im Volltext.

Süddeutsche Zeitung Archiv
Die Datenbank enthält sämtliche Artikel der Süddeutschen Zeitung seit 1992. Über die Volltextsuche kann man gezielt nach Artikeln recherchieren.

WISO
Das Modul "Presse" enthält ca. 130. Mio. im Volltext durchsuchbare Artikel der Tages- und Wochenpresse aus dem deutschsprachigen Raum.

nach oben

Weitere germanistische Informationsangebote und Einrichtungen

UrMEL (Universal Multimedia Electronic Library)
Zentrale Zugangsplattform für multimediale Angebote der ThULB und weiterer Partner. Hier erhalten Sie u.a. Zugang zu den digitalisierten Altbeständen unserer Einrichtung, etwa der Jenaer Liederhandschrift, dem kostbarsten Schatz der ThULB, den Theaterzetteln des Weimarer Hoftheaters (1819-1918) oder den Zeitschriften des Weimar-Jenaer Literaturkreises um 1800.

Deutsches Literaturarchiv Marbach
Bedeutendes Literaturarchiv mit Nach- und Vorlässen zahlreicher namhafter Schriftsteller, Schriftstellerinnen und Gelehrter sowie germanistische Spezialbibliothek.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Forschungsbibliothek für Mittelalter und Frühe Neuzeit.

Institut für Deutsche Sprache
Zentrale Einrichtung zur Erforschung und Dokumentation der deutschen Sprache.

Klassik Stiftung Weimar
Eine der bedeutendsten Kulturstiftungen in Deutschland. Zu ihr gehören u.a. die Herzogin Anna Amalia Bibliothek, eine Forschungsbibliothek mit Schwerpunkt auf der deutschen Literatur der Zeit um 1800, sowie das Goethe- und Schiller-Archiv als ältestes Literaturarchiv Deutschlands.

nach oben

Fachportale und Internetressourcen

daz-portal
Internetplattform für den Bereich Deutsch als Zweitsprache

Deutscher Germanistenverband
Verband für die an Schulen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen tätigen Germanisten.

Deutsch-Portal
Informationsportal rund um die Bereiche Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache.

Fachportal Pädagogik
Zentrales Portal für die erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Fachinformation.

Germanistik im Netz (Virtuelle Fachbibliothek Germanistik)
Recherche- und Informationsportal zur Germanistik

Lin|gu|is|tik
Fachinformationsportal für alle Bereiche der Sprachwissenschaft

LINSE
Linguistik-Server Essen; Informations- und Arbeitsinstrument für die germanistische Linguistik

Mediaevum.de
Fachportal für germanistische und latinistische Mediävistik

vifanord
Wissenschaftliches Informationsportal zu Nordeuropa und dem Ostseeraum

Virtuelle Fachbibliothek Benelux
Recherche- und Informationsportal für die Disziplinen Niederlandistik, Niederlande-, Belgien- und Luxemburgforschung, Frisistik und Afrikaanse Philologie

nach oben

Neuerwerbungen

Hier finden Sie die Neuerwerbungen der ThULB aus dem Bereich Germanistik.

nach oben

Anschaffungsvorschlag

Vermissen Sie in unserer Bibliothek ein für Sie wichtiges Buch? Hier können Sie uns Ihren Anschaffungswunsch übermitteln. Gerne prüfen wir Ihren Vorschlag.

nach oben

Schulungen und Führungen

Neben unseren allgemeinen Schulungen zur Bibliotheksbenutzung bieten wir fachspezifische Schulungen an. Das Themenspektrum umfasst u. a.:

  • Angebote der ThULB
  • Fachspezifische Literaturrecherche
  • Datenbanken
  • Informationsveranstaltungen für wissenschaftliche Mitarbeiter (z. B. im Rahmen von Institutskolloquien)

Übersicht über die aktuell angebotenen Schulungen.

Bei Vorschlägen für zusätzliche Schulungen wenden Sie sich bitte an den für Ihr Fach zuständigen Fachreferenten. Auch Einzelberatungen sind jederzeit gerne möglich.

nach oben
Schnelleinstieg | Online-Katalog | Benutzerkonto