Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Schätze auf Pergament und Papier - Ausstellung der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek aus Anlass des 14. Symposiums des Mediävistenverbandes in Jena

vom 28.03.2011 bis 15.07.2011

Die Ausstellung präsentiert 30 herausragende Handschriften und Drucke des Mittelalters aus den bedeutenden Altbeständen der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena. Reich illuminierte Pergamenthandschriften etwa aus der Bibliotheca Electoralis sind ebenso zu sehen wie handkolorierte Inkunabeln und Entdeckungen wie die "Jenaer Bilderrolle". Und wer hätte gewusst, dass in Jena eine Handschrift mit einer vollständigen Abschrift von Nibelungenlied und -klage liegt? Auf das Symposiumsthema "Gottes Werk und Adams Beitrag" verweisen unter anderem Miniaturen zum Schöpfungswerk.

Ort: Zimelienraum im Bibliothekshauptgebäude am Bibliotheksplatz 2

Öffnungszeiten:
Dienstag 10:00 bis 12:00 Uhr sowie Donnerstag 16:00 bis 18:00 Uhr
nach vorheriger Anmeldung an der Zentralen Infotheke (Tel. 03641 9-40100) sowie per E-Mail

 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto