Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

400 Jahre ASTRONOMIA NOVA des Johannes Kepler. Astronomische Werke des 15. bis 18. Jahrhunderts aus dem Besitz der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena

vom 06.10.2009 bis 29.01.2010

Aus Anlass des Internationalen Jahres der Astronomie 2009 präsentiert die ThULB aus ihren umfangreichen Beständen wertvolle Bücher des 15. bis 18. Jahrhunderts von großer Seltenheit. Sie geben Einblicke in astronomische Entdeckungen, die zu einem neuen Weltbild führten. Im Mittelpunkt stehen die bahnbrechenden Arbeiten Keplers, insbesondere seine 1609 erschienene Astronomia Nova. In diesem Werk formulierte er auf der Grundlage von Tycho Brahes jahrzehntelangen Beobachtungen eine korrekte Beschreibung des Sonnensystems nach kopernikanischem Vorbild. Die Ausstellung spannt einen Bogen von Vertretern des geozentrischen Weltbildes bis hin zu Newton, der mit seinem Gravitationsgesetz die Himmelsmechanik Keplers zu einem krönenden Abschluss brachte. Gezeigt werden Wiegendrucke von Sacrobosco und Ptolemäus sowie wegweisende Werke von Kopernikus, Brahe und Galilei. Die Präsentation beschließt eine Auswahl an Arbeiten von Professoren der Mathematik und Physik, die im 16. und 17. Jahrhundert in Jena astronomische Vorlesungen hielten.

Ort: Zimelienraum im Bibliothekshauptgebäude am Bibliotheksplatz 2

Öffnungszeiten:
Dienstag 10:00 bis 12:00 Uhr sowie Donnerstag 16:00 bis 18:00 Uhr
nach vorheriger Anmeldung an der Zentralen Infotheke (Tel. 03641  9-40100) sowie per E-Mail
Führungen finden jeden 1. Mittwoch des Monats um 15:00 Uhr statt

 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto