Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek

ThULB Jena - Thüringer Universitäts und Landesbibliothek

Übergangsregelung für urheberrechtlich geschützte Materialien in den Elektronischen Semesterapparaten

Nachricht vom : 23.12.2016

Wie das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft mitgeteilt hat, haben sich die KMK, die VG Wort und die HRK darauf verständigt, dass für Nutzungen nach § 52a UrhG an Hochschulen bis zum 30. September 2017 nochmals eine Pauschalvergütung gezahlt wird. Damit kann an den Hochschulen bei den digitalen Semesterapparaten zunächst bis zum 30. September 2017 wie bisher verfahren werden. Bitte beachten Sie hierzu auch das Schreiben des Präsidenten der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Wir werden die weiteren Entwicklungen genau beobachten, Sie über Veränderungen rechtzeitig informieren und uns weiterhin technisch so gut es geht wappnen, um auf jegliche neue Rahmendbedingungen zeitnah rechtssicher reagieren zu können.

Mit Ihren Fragen wenden Sie sich bitte an das Team Semesterapparate.

 | ThULB Suche | Online-Katalog | Benutzerkonto